logo Pg Großwallstadt Niedernberg
„Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen.“ Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) – Die Spätlese hatte mal wieder einen kleinen Ausflug geplant und so fanden wir uns an diesem Mittwoch alle zum Mittagstisch im Niedernberger Traditionsgasthaus „Zur Gemütlichkeit“ ein.

Wallfahrtsmotto Walldürn 2019 „Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben!" (Joh 14,6) – Warum pilgern wir??? Ist esdie Suche nach Gott,die Suche nach sich selbst,die Suche nach einem Zeichen Gottes,der Wunsch nach Vergebung von Sünden,der Wunsch nach Heilung von Körper oder Seele,die spirituelle Energie heiliger Orte spüren zu wollen,die eigenen Grenzen zu erfahren.

Liebe Mitglieder unserer Pfarreiengemeinschaft,dieses Jahr ist als Urlaubsvertretung für Pfarrer Haas Pfarrer Buchmann aus Brasilien in unserer Pfarreiengemeinschaft. Er wird in Großwallstadt im Pfarrzentrum wohnen.

Macht zusammen mit eurer Familie oder eurer Clique bei unseren Rallyes quer durch Niedernberg mit! Geeignet ab ca. 9 Jahren, aber natürlich auch für Erwachsene!Alles was ihr dazu braucht ist die App Actionbound auf eurem Handy. In der App auf „Bound finden“ und dann auf „Suchen“ klicken, Name des Bounds (s. u.) eingeben und fertig. Am Besten zuhause die Rallye herunterladen (unterwegs wird kein Internet benötigt), GPS einschalten und schon kann es losgehen. Am Ende warten tolle Preise auf euch!

Am Sonntag, dem 14. Juli feierten wir unser diesjähriges Sommerfest.Mit dem wunderschönen Gottesdienst zu dem Thema: „Wie wunderbar sinddeine Werke Herr“ in unserer Pfarrkirche stimmten sich alle Kinder und Eltern, alle Gottesdienstbesucher und alleunsere Gäste auf diesen schönen sonnigen Festtag ein. An dieser Stelle gilt unser besonderer Dank Herrn PfarrerHaas für die Feier des Festgottesdienstes. Herzlichen Dank auch an Schwester Damaris und der Kindergartenband,die den Gottesdienst so wunderbar musikalisch umrahmten.

gilt der Freiwilligen Feuerwehr Niedernberg, die am vergangenen Samstag nach dem kurzen, aber heftigen Sturm ihren Kameraden der FFW-Großwallstadt zu Hilfe geeilt sind, um gemeinsam den größeren Sturmschaden am Dach der Pfarrkirche in Großwallstadt zu beheben, bzw. dafür Sorge zu tragen, dass kein weiteres Regenwasser eindringen kann,

Am Mittwoch, den 10.07.2019, fand eine Pfarrgemeinderatssitzung statt. Im Folgen-den eine Zusammenfassung der wichtigen Punkte des Protokolls:

Ungefähr einmal im Monat findet in Großwallstadt ein Gottesdienst für die „Kleinen“ der Gemeinde statt. Im Team wird immer wieder, auch am Beispiel anderer Gemeinden, neue Ideen und Gedanken aufgenommen und überlegt, wie wir diese bei uns umsetzten könnten. So entstand bei der letzten Jahresplanung der Gedanke sich an der Fronleichnamsprozession zu beteiligen.

und hat am vergangenen Wochenende auch 23 Personen für sich begeistern können. Am Freitagnachmittag ging die Kooperationsveranstaltung der Jugendbeauftragten des Pfarrgemeinderates Niedernberg mit der KjG Niedernberg los. Kinder und Jugendliche aus beiden Pfarreien unserer Pfarreiengemeinschaft fanden sich bepackt mit Schlafsachen im Niedernberger Pfarrheim ein.

Liebe Niedernbergerinnen, liebe Niedernberger,wir danken allen, die in den vergangenen Monaten ihre Einzugsermächtigung abgaben und sich damit bereit erklärten, dass die Pfarrei das Kirchgeld bei ihnen abbucht. Am vergangenen Montag wurde das Kirchgeld entsprechend eingezogen. Herzlichen Dank hierfür!!

Die Fronleichnamsprozession führt uns dieses Jahr wieder in den südlichen Ortsteil.

"Erwachsene sind sehr auf die Nachsicht der Kinder angewiesen." Alice Miller – Mit viel Freude sind wir der Einladung der Kita Sonnenschein in Niedernberg gefolgt und haben uns diesen Mittwoch dort im Garten getroffen. Die Sonne schien fast ein bisschen zu stark, doch das Team der Kita hatte für uns Tische und Stühle im Schatten aufgebaut. Liebevoll gedeckt und dekoriert waren unsere Plätze, so dass sofort das Wohlfühlen beginnen konnte.

­