logo Pg Großwallstadt Niedernberg

Die Rückkehr Jesu Christi zu seinem Vater  Den Grund für Christi Himmelfahrt kennen nur die wenigsten. Jeweils genau 39 Tage nach dem Ostersonntag und damit immer an einem Donnerstag gedenken die Gläubigen der Rückkehr des Gottessohnes zu seinem Vater im Himmel.  Dabei berufen sie sich neben dem Lukasevangelium auf das erste Kapitel der Apostelgeschichte im Neuen Testament.  Dort steht geschrieben, dass Jesus nach seiner Auferstehung noch vierzig Tage zu seinen Jüngern gesprochen habe (Apostelgeschichte 1,3), dann sei er aufgehoben worden und eine Wolke nahm ihn auf vor ihren Augen weg (Apostelgeschichte 1,9). Ex-Bild-DB-ID: 28799

 Bild: Bild: Erzbistum Köln / Jonas Heidebrecht in: Pfarrbriefservice.de

 

Pfarreiengemeinschaft

Großwallstadt-Niedernberg! Bild Sarah Frank Factum ADP in Pfarrbriefservice.de

Klicken Sie auf das Symbol,
Pfarrer Ernst Haas und sein Team begrüßen Sie herzlich!

Bild Sarah Frank, Factum ADP, in Pfarrbriefservice.de


Bild Termine Sarah Frank Factum ADP in Pfarrbriefservice.de

Bild: Sarah Frank, Factum/ADP, in: Pfarrbriefservice.de 

Die Sorge um die Kranken /
Wir sind für Sie da!

Bitte klicken Sie auf das nachstehende Bild, um Einzelheiten zu erfahren.

Bild Herz Jesu Weiskirchen bearbeitet

Bild: Pfarrkirche St. Petrus in Ketten Weiskirchen, Herz-Jesu, PR

Nachrichten

Einführung der neuen Ministranten

Was findet man, wenn man „Ministranten“ googelt, das war der Einstieg von Pfarrer Haas in den Sonntagsgottesdienst am 22.Mai ...

Firmung 2022

Eine Kraftquelle auf der Straße des Lebens ...

Bischof Dr. Franz Jung besucht den Pastoralen Raum Obernburg

Bischof Dr. Franz Jung besucht den Pastoralen Raum Obernburg ...

­