logo Pg Großwallstadt Niedernberg
Am kommenden Sonntag, 3. Advent feiern wir den Sonntag „GAUDETE“. Der Introitus (Eröffnungsvers der Messe) des dritten Adventssonntags beginnt mit dem Wort GAUDETE (Freuet euch), weshalb er auch Gaudete-Sonntag genannt wird. Er unterbricht den Ernst des Advents als Fastenzeit. Das Violett als Farbe des priesterlichen Gewandes und der Paramente wird durch ein freundliches Rosarot abgelöst. Es herrscht Freude darüber, dass der Herr mit der Erlösungsgnade nahe ist.

Wir dürfen uns darüber freuen, dass in der Eucharistiefeier des kommenden Sonntags ein junger Mann ja sagt, zu seinem weiteren Glaubensweg und das Sakrament der Firmung empfangen wird.

­